Unterricht für Kinder

Kindgerechte Übungen und Titel

Bei Kindern ab 7 bis 8 beginne ich entweder mit Kinderliedern oder auf Wunsch auch schon mit einfachen zum Teil eigens für Kinder bearbeiteten Titeln aus dem Bereich Rock, Pop, Folk, Blues. Hinzu kommen Noten- und Rhythmusübungen für Kinder. Neben Material aus mehreren Lehrbüchern für Kinder verwende ich eigenes, für Kinder von mir entwickeltes.

Kindgerechtes, spielerisches Lernen

Kinder sollen Kinder sein dürfen und spielend lernen. Das spielerische Element, der Spaß am Probieren und das Erfolgserlebnis, wenn etwas klappt, spielen bei mir eine große Rolle – auch als Gegenpol zum Druck durch Lehrpläne in der Schule. Alles Gelernte wird regelmäßig in den Stunden wiederholt, sodass der Aufwand außerhalb des Unterrichts nicht zu groß wird und das Üben zu Hause als Vergnügen angesehen wird. 20 Minuten pro Woche sollten mindestens geübt werden - bei kleineren Kindern sollten Eltern dies unterstützen (siehe auch „Tipps für Eltern“ im roten Kasten).

Kindergitarre

Für eine Probestunde und ggf. als Leihinstrument für die allerersten Stunden kann eine einfache Kindergitarre von mir genutzt werden. Danach wird eine Kindergitarre benötigt. Bei 8- bis 11-jährigen Kindern (Körpergröße zwischen 1,20 und 1,40 m) ist in der Regel eine ¾-Gitarre passend, die es in passabler Qualität bereits unter 100.- gibt. Auf Wunsch komme ich bei Vertragsschülern mit zu einem Händler in der Nähe oder teste die im Internet gekaufte Gitarre, solange sie noch umgetauscht werden kann.

Gruppen- oder Einzelunterricht

Wenn sich Kinder bereits kennen, ist es einfach, eine Gruppe zu bilden. Ansonsten müssen Kinder etwa gleichen Alters, gleicher Begabung und ähnlicher Musikinteressen gefunden werden, die auch etwa gleich viel üben. Gruppenunterricht kann mehr Spaß machen, wenn die Kinder harmonieren. Einzelunterricht führt zu besseren Fortschritten, da auf die Stärken und Schwächen des Einzelnen eingegangen werden kann und die Unterrichtsstunde ganz einer Person zu Gute kommt .

Preise

Einzelunterricht kostet bei Kindern bis 12 je nach Vertragsmodell 79,90 oder 82,90 pro Monat, 2er-Gruppen 39,90 oder 44,90 pro Monat. Näheres zu Konditionen und Preisen steht auf der Seite Infos, Preise.

Tipps für Eltern

Das Üben zu Hause sollte für das Kind keine lästige Pflicht sein, sondern etwas, das Spaß macht. Wenn die Eltern sich insbesondere bei Kindern bis 8 etwas Zeit nehmen, zuhören, helfen und das Kind loben, wird es in Verbindung mit dem Unterricht gute Fortschritte machen und dadurch wiederum motivierter sein. Die Belohnung dafür ist nicht nur Freude, sondern auch mehr Ausgeglichenheit. Bei Problemen tröstet das Spielen eines Instrumentes, bei Stress wirkt es beruhigend. Der Horizont wird erweitert – Rabauken lernen auch feinfühlig zu sein, Introvertierte aus sich heraus zu gehen. Die Aufmerksamkeit wird geschult und das Selbstbewusstsein gestärkt.
Gitarrenunterricht Wiesbaden Peter Wolterstorff

Kontakt:

06 11 – 37 83 44 info@gitarrenunterricht-pw.de Peter Wolterstorff Gitarrenunterricht Wiesbaden Hirschgraben 30 65183 Wiesbaden Mitte

Gitarrenunterricht Wiesbaden

Peter Wolterstorff

Gitarrenunterricht

für Kinder

Kindgerechte Übungen und Titel

Bei Kindern ab 7 bis 8 beginne ich entweder mit Kinderliedern oder auf Wunsch auch schon mit einfachen zum Teil eigens für Kinder bearbeiteten Titeln aus dem Bereich Rock, Pop, Folk, Blues. Hinzu kommen Noten- und Rhythmusübungen für Kinder. Neben Material aus mehreren Lehrbüchern für Kinder verwende ich eigenes, für Kinder von mir entwickeltes.

Kindgerechtes,

spielerisches Lernen

Kinder sollen Kinder sein dürfen und spielend lernen. Das spielerische Element, der Spaß am Probieren und das Erfolgserlebnis, wenn etwas klappt, spielen bei mir eine große Rolle – auch als Gegenpol zum Druck durch Lehrpläne in der Schule. Alles Gelernte wird regelmäßig in den Stunden wiederholt, sodass der Aufwand außerhalb des Unterrichts nicht zu groß wird und das Üben zu Hause als Vergnügen angesehen wird. 20 Minuten pro Woche sollten mindestens geübt werden - bei kleineren Kindern sollten Eltern dies unterstützen (siehe auch „Tipps für Eltern“ im roten Kasten).

Kindergitarre

Für eine Probestunde und ggf. als Leihinstrument für die allerersten Stunden kann eine einfache Kindergitarre von mir genutzt werden. Danach wird eine Kindergitarre benötigt. Bei 8- bis 11- jährigen Kindern (Körpergröße zwischen 1,20 und 1,40 m) ist in der Regel eine ¾-Gitarre passend, die es in passabler Qualität bereits unter 100.- gibt. Auf Wunsch komme ich bei Vertragsschülern mit zu einem Händler in der Nähe oder teste die im Internet gekaufte Gitarre, solange sie noch umgetauscht werden kann.

Gruppen- oder Einzelunterricht

Wenn sich Kinder bereits kennen, ist es einfach, eine Gruppe zu bilden. Ansonsten müssen Kinder etwa gleichen Alters, gleicher Begabung und ähnlicher Musikinteressen gefunden werden, die auch etwa gleich viel üben. Gruppenunterricht kann mehr Spaß machen, wenn die Kinder harmonieren. Einzelunterricht führt zu besseren Fortschritten, da auf die Stärken und Schwächen des Einzelnen eingegangen werden kann und die Unterrichtsstunde ganz einer Person zu Gute kommt.

Preise

Einzelunterricht kostet bei Kindern bis 12 je nach Vertragsmodell 79,90 oder 82,90 pro Monat, 2er- Gruppen 39,90 oder 44,90 pro Monat. Mehr zu Konditionen und Preisen …

Kontakt:

06 11 – 37 83 44 info@gitarrenunterricht- pw.de Peter Wolterstorff Gitarrenunterricht Wiesbaden Hirschgraben 30 65183 Wiesbaden Mitte

Tipps für Eltern

Das Üben zu Hause sollte für das Kind keine lästige Pflicht sein, sondern etwas, das Spaß macht. Wenn die Eltern sich insbesondere bei Kindern bis 8 etwas Zeit nehmen, zuhören, helfen und das Kind loben, wird es in Verbindung mit dem Unterricht gute Fortschritte machen und dadurch wiederum motivierter sein. Die Belohnung dafür ist nicht nur Freude, sondern auch mehr Ausgeglichenheit. Bei Problemen tröstet das Spielen eines Instrumentes, bei Stress wirkt es beruhigend. Der Horizont wird erweitert – Rabauken lernen auch feinfühlig zu sein, Introvertierte aus sich heraus zu gehen. Die Aufmerksamkeit wird geschult und das Selbstbewusstsein gestärkt.
Gitarrenunterricht Wiesbaden Peter Wolterstorff

Gitarrenunterricht

Peter Wolterstorff

Wiesbaden